TSO Europe Funds, Inc.

Ebene3: Finanzanlagen – Vermögensanlagen der TSO Europe Funds, Inc.
Wertsteigerung durch US-Investments auf höchstem Niveau

1. Die TSO Europe Funds, Inc. auf einen Blick

  • Gründung: 1988
  • Investoren: rund 6.000 Investoren
  • Eingeworbenes Kapital: rund 620 Millionen Dollar
  • Zurückgezahltes Kapital: 11,9 Millionen Dollar
  • platzierte Finanzanlagen in der Kategorie Immobilien Ausland (USA): TSO-DNL Fund I – IV, TSO-DNL Active Property I – II
  • platzierte Private Placements: –
The Simpson Organization, Inc. (“TSO”) ist ein Anbieter von Finanzanlageprodukten mit einer stetig wachsenden Präsenz im Südosten der USA. TSO investiert strategisch in gewerbliche Immobilien, darunter u.a. Büro-, Gewerbe- und Wohnimmobilien, mit einem Fokus auf Immobilien und Märkte, in denen Visionen, Werte und nachhaltige Entwicklung zusammenwachsen. TSO investiert mit steigender Anlagendichte in der gesamten Region, insbesondere in Atlanta (Georgia), Charlotte (North Carolina) und Chattanooga (Tennessee). A. Boyd Simpson gründete TSO als ein Unternehmen für die Beratung institutioneller Anleger in Immobilien inmitten einer Abwärtsspirale am Immobilienmarkt Ende der 1980er Jahre. Über die vergangenen 32 Jahre hat sich TSO zu einem Full-Service-Anbieter für Immobilienmanagement und -investment entwickelt, der zusammen mit weiteren Investoren Immobilien auf eigene Rechnung erwirbt. Die in Atlanta beheimatete TSO unterhält zudem Büros in Charlotte (North Carolina).

2. TSO Europe Funds, Inc. Vermögensanlagen – Status: In Einwerbung

  • TSO – Active Property III, LP
    Emittentin: TSO Active Property III, LP
    Initiator: TSO Europe Funds, INC
    Assetklasse: Immobilien (Erwerb und Entwicklung von Gewerbeimmobilien in USA)
    Produktklasse: Unternehmensbeteiligung als Limited Partner (LP)
    KVG:
    Verwahrstelle
    Dauer: 11 Jahre (31.12.30); Beitritt bis 04.11.21
    Besonderheiten: Zeichnungswährung US-Dollar
    Investitionskonzept: Bei der Vermögensanlage “TSO-DNL Active Property III” handelt es sich um eine Unternehmensbeteiligung als Limited Partner an der Emittentin. Anlagestrategie der Beteiligungsgesellschaft ist das operative Tätigwerden im Immobilienbereich. Investitionsgegenstand sind unterbewertete Gewerbeimmobilien im Südosten der USA. Im Rahmen der Portfoliostrategie werden sowohl unbebaute Grundstücke erworben und neu bebaut, als auch bestehende Gewerbeimmobilien mit entsprechendem Potential für Sanierungen, Umbauten oder Erweiterungsmaßnahmen. Ziel ist eine deutliche Erhöhung der Ertragskraft der Immobilien und des potentiellen Verkaufspreises. Nach Durchführung dieser Maßnahmen und einer anschließenden Bewirtschaftung der Immobilien ist der Verkauf der Immobilien nach etwa drei bis fünf Jahren vorgesehen. Die prognostizierte Laufzeit der Gesellschaft beträgt rund elf Jahre bis zum 31.12.2030 zuzüglich einer 2-jährigen Verlängerungsoption.
    Einkunftsart: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung in den USA gemäß Doppelbesteuerungsabkommen (DBA)
    Anteile: ab US-Dollar 15.000,- (zzgl. 5,00% Agio)
    lfd. Verzinsung: bis zu 8,00% p.a. (quartalsweise Auszahlung)
    Gesamtmittelrückfluss: Keine Prognose
    Rating: DEXTRO Stabilitätsanalyse „AA“ (19.06.20) – Risikoklasse: 4
    Sonstiges: TSO-Investments erwirtschafteten eine testierte Rendite von 24,30% p.a. (kmi-Report vom 17.11.17)
    Platzierte Finanzanlagen: insgesamt 6 Vermögensanlagen mit einem Emissionskapital von rund 700 Millionen US-Dollar; zuletzt platziert: TSO-DNL Active Property II, LP mit einem Zeichnungskapital von rund 205 Millionen US-Dollar
    Wesentliche Risiken: Der Anleger geht mit dem Erwerb der Vermögensanlage eine unternehmerische Beteiligung und langfristige Verpflichtung ein. Er sollte daher alle in Betracht kommenden Risiken in seine Anlageentscheidung einbeziehen. Nachfolgend können nicht sämtliche mit der Vermögensanlage verbundenen Risiken aufgeführt werden. Auch die nachstehend genannten Risiken können hier nicht abschließend erläutert werden. Neben dem Risiko verringerter, verspäteter oder ganz ausfallender Ausschüttungen und dem Risiko des Teilverlusts oder des Totalverlusts des für die Zeichnung der Limited Partner Anteile eingesetzten Kapitals einschließlich des Agios besteht für den Anleger das Risiko der Gefährdung seines sonstigen Vermögens bis hin zur Privatinsolvenz.
    Hinweise: Diese Übersicht enthält nicht alle Angaben, die für eine Anlageentscheidung notwendig sind. Eine ausführliche Darstellung der Risiken zu dieser Vermögensanlage ist ausschließlich dem Verkaufsprospekt nebst Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIb) in seiner jeweils gültigen Fassung zu entnehmen.

    factsheetVerkaufsprospekt inkl. Nachtrag 1Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIb)Basisinformationsblatt

3. TSO Europe Funds, Inc. Vermögensanlagen – Status: Prospektkonform in der Betriebsphase

  • TSO-DNL – Active Property II, LP
    Emittentin: TSO-DNL Active Property II, LP
    Initiator: TSO Europe Funds, INC
    Assetklasse: Immobilien (Erwerb und Entwicklung von Gewerbeimmobilien in USA)
    Produktklasse: Unternehmensbeteiligung als Limited Partner (LP)
    KVG:
    Verwahrstelle
    Dauer: 11 Jahre (31.12.28)
    Besonderheiten: Zeichnungswährung US-Dollar
    Investitionskonzept: Bei der Vermögensanlage “TSO-DNL Active Property II” handelt es sich um eine Unternehmensbeteiligung als Limited Partner an der Emittetin. Anlagestrategie der Beteiligungsgesellschaft ist das opertive Tätigwerden im Immobilienbereich. Investitionsgegendstand sind unterbewertete Gewerbeimmobilien im Südosten der USA. Im Rahmen der Portfoliostrategie werden sowohl unbebaute Grundstücke erworben und neu bebaut, als auch bestehende Gewerbeimmobilien mit entsprechendem Potential für Sanierungen, Umbauten oder Erweiterungsmaßnahmen. Ziel ist eine deutliche Erhöhung der Ertragskraft der Immobilien und des potentiellen Verkaufspreises. Nach Durchführung dieser Maßnahmen und einer anschließenden Bewirtschaftung der Immobilien ist der Verkauf der Immobilien nach etwa drei bis fünf Jahren vorgesehen. Die prognostizierte Laufzeit der Gesellschaft berägt rund elf Jahre bis zum 31.12.2028 zuzüglich einer 2-jährigen Verlängerungsoption.
    Einkunftsart: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung in den USA gemäß Doppelbesteuerungsabkommen (DBA)
    Anteile: ab US-Dollar 15.000,- (zzgl. 5% Agio)
    lfd. Verzinsung: bis zu 8,0% p.a. (quartalsweise Auszahlung)
    Gesamtmittelrückfluss: Keine Prognose
    Rating: DEXTRO Stabilitätsanalyse „AA-“ (27.10.17) – Risikoklasse: 4
    Sonstiges: TSO-Investments erwirtschafteten eine testierte Rendite von 24,3% p.a.(kmi-Report vom 17.11.17)
    Platzierte Finanzanlagen: insgesamt 5 Vermögensanlagen mit einem Emissionskapital von rund 500 Millionen US-Dollar; zuletzt platziert: TSO-DNL Fund IV, LP mit einem Zeichnungskapital von rund 125 Millionen US-Dollar
    Wesentliche Risiken: Der Anleger geht mit dem Erwerb der Vermögensanlage eine unternehmerische Beteiligung und langfristige Verpflichtung ein. Er sollte daher alle in Betracht kommenden Risiken in seine Anlageentscheidung einbeziehen. Nachfolgend können nicht sämtliche mit der Vermögensanlage verbundenen Risiken aufgeführt werden. Auch die nachstehend genannten Risiken können hier nicht abschließend erläutert werden. Neben dem Risiko verringerter, verspäteter oder ganz ausfallender Ausschüttungen und dem Risiko des Teilverlusts oder des Totalverlusts des für die Zeichnung der Limited Partner Anteile eingesetzten Kapitals einschließlich des Agios besteht für den Anleger das Risiko der Gefährdung seines sonstigen Vermögens bis hin zur Privatinsolvenz.
    Hinweise: Diese Übersicht enthält nicht alle Angaben, die für eine Anlageentscheidung notwendig sind. Eine ausführliche Darstellung der Risiken zu dieser Vermögensanlage ist ausschließlich dem Verkaufsprospekt nebst Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIb) in seiner jeweils gültigen Fassung zu entnehmen.

    factsheetVerkaufsprospektNachtrag 1Nachtrag 2Nachtrag 3Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIb)Basisinformationsblatt

4. TSO Europe Funds, Inc. Vermögensanlagen – Status: Erfolgreich abgeschlossen und zurückgezahlt

Die TSO Vermögensanlagen TSO-DNL Fund I – II sind erfolgreich abgeschlossen und zurückgezahlt. Die TSO Vermögensanlagen TSO-DNL Fund III – IV sowie die TSO Vermögensanlagen TSO-DNL Active Property I – II befinden sich prospektkonform in der Betriebsphase. Die prognostizierten Ausschüttungen/Entnahmen sind seit Auflage in voller Höhe erfolgt.

5. TSO Europe Funds, Inc. – erfolgreiche US-Immobilieninvestments (10:37 min.)

6. Kontakt aufnehmen

Sie benötigen weiterführende Informationen zu folgenden Aspekten der TSO Europe Funds, Inc.?

  • Bevölkerungswachstum durch Zuzug in den Südosten der USA: 125.000 p.a.
  • Geringere Lebenshaltungskosten und angenehmeres Wetter.
  • Langjährige positive Nachfragesituation in allen Immobiliensegmenten.
  • Vorhandene Mieterhöhungsmöglichkeiten führen zu Steigerung der Verkaufserlöse.
  • Positive Arbeitsplatzsituation.
  • Konzentration auf den Südwesten der USA.
  • Identifikation attraktiver Immbilienprojekte durch langjähriges Netzwerk.
  • Spezialisierung auf den deutschen Anleger mit vorhersehbaren und regelmäßigen Einnahmen.

Es versteht sich von selbst, dass wir für Ihre Fragen jederzeit gerne zur Verfügung stehen: