RWB PrivateCapital Emissionshaus AG

Ebene3: Finanzanlagen – Alternative Investmentfonds der RWB PrivateCapital Emissionshaus AG
Beteiligung an der exclusiven Anlageklasse Private Equity – Finanzierung nicht börsennotierter Unternehmen

1. Die RWB PrivateCapital Emissionshaus AG auf einen Blick

  • Gründung: 1999
  • Nachhaltigkeit Unternehmen: Unterzeichner der PRI-Initiative der Vereinten Nationen (seit 27.11.20)
  • Nachhaltigkeit Produkte: –
  • Investoren: mehr als 80.000
  • Eingeworbenes Kapital: rund 2 Milliarden Euro
  • Zurückgezahltes Kapital: rund 1,3 Milliarden Euro
  • Platzierte Finanzanlagen für private Investoren: International 01 – 07 (früher: Global Market Fund I – VII), Direct Return 01 – 04 (früher: Direct Return I – III)
  • Platzierte Finanzanlagen für (semi-)professionelle Investoren: –
  • Platzierte Finanzanlagen für institutionelle Investoren: –
  • Leistungsbilanz: https://www.rwb-ag.de/portfolioreporting/gesamtberichterstattung/
  • Internet: https://www.rwb-partners.de

Die RWB Gruppe wurde 1999 mit der Zielsetzung gegründet, die Anlageklasse Private Equity, also die Beteiligung an privaten Unternehmen, als wichtigen Baustein für den Vermögensaufbau privater Anleger zu etablieren. Bislang profitieren vor allem institutionelle Investoren und hochvermögende Privatpersonen von der chancenreichen Anlageklasse. Daher macht die RWB seit ihrer Gründung Private Equity für Privatanleger über Dachfonds investierbar. Die RWB hat das ihr anvertraute Kapital von über 80.000 Anlegern bereits in über 200 Private-Equity-Zielfonds weltweit und damit mehr als 3.100 Unternehmen investiert. Über 2.000 dieser Beteiligungen wurden bereits teilweise oder komplett verkauft.

2. Status: In Einwerbung

  • RWB – Direct Return 05 (Verlängerungsoption) ———————————————————————————– Betriebsphase: 30.09.23 – 31.12.31
    Investitionsangebot: Beteiligung an der exclusiven Anlageklasse Private Equity
    Produktklasse: Alternativer Investmentfonds
    Kategorie: Private Equity
    Mindestbeteiligung: ab Euro 5.000,- (zzgl. 5,00 % Agio)
    Anteilsklassen: Einmalanlage
    Geplante Laufzeit: 8 Jahre bis 31.12.31
    Geplante laufende Auszahlung: 0,00% p.a.
    Geplanter Bruttovermögenszuwachs: 5,90 % p.a.
    Geplante Auszahlungen: Auszahlungsphase ab 01.01.28
    Geplanter Gesamtmittelrückfluss: 156,00% (einschließlich der Einlage im Basis-Szenario Typ B)
    Einkunftsart: § 15 EStG Einkünfte aus Gewerbebetrieb
    DEXTRO-Rating: ohne Rating – Risikoklasse WpHG: nicht klassifiziert
    Ende der Zeichnungsfrist: 30.09.23
    Wichtige Hinweise: Diese Kurzinformation ist unverbindlich und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Die ausführliche Darstellung der Finanzanlage inklusive aller Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt sowie den wesentlichen Anlegerinformationen (wAI) einschließlich etwaiger Nachträge.

    BasisinformationenfactsheetVerkaufsprospektBasisinformationsblatt (BIb)

  • RWB – International 08 —————————————————————————————————————— Betriebsphase: 31.12.23 – 31.12.37
    Investitionsangebot: Beteiligung an der exclusiven Anlageklasse Private Equity
    Produktklasse: Alternativer Investmentfonds
    Kategorie: Private Equity
    Mindestbeteiligung: ab Euro 5.000,- (zzgl. 5,00 % Agio)
    Anteilsklassen: Typ A: Rateneinlage, Typ B: Einmalanlage, Typ C: Rateneinlage mit anfänglicher Einmalzahlung
    Geplante Laufzeit: 15 Jahre bis 31.12.37
    Geplante laufende Auszahlung: 0,00% p.a.
    Geplanter Bruttovermögenszuwachs: 7,30% p.a.
    Geplante Auszahlungen: Auszahlungsphase ab 01.01.31
    Geplanter Gesamtmittelrückfluss: 229,00% (einschließlich der Einlage im Basis-Szenario Typ B)
    Einkunftsart: § 15 EStG Einkünfte aus Gewerbebetrieb
    DEXTRO-Rating: Stabilitätsanalyse “AA” – Risikoklasse WpHG: 3 (Initial-Rating vom 18.06.21)
    Ende der Zeichnungsfrist: 31.12.23
    Wichtige Hinweise: Diese Kurzinformation ist unverbindlich und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Die ausführliche Darstellung der Finanzanlage inklusive aller Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt sowie den wesentlichen Anlegerinformationen (wAI) einschließlich etwaiger Nachträge.

    BasisinformationenfactsheetVerkaufsprospektBasisinformationsblatt (BIb)

3. Status: Prospektkonform in der Betriebsphase

  • RWB – Global Market Fund VII ——————————————————————————————————- Betriebsphase: 30.06.21 – 31.12.33
    Investitionsangebot: Beteiligung an der exclusiven Anlageklasse Private Equity
    Produktklasse: Alternativer Investmentfonds
    Kategorie: Private Equity
    Mindestbeteiligung: ab Euro 2.500,- (zzgl. 5,00 % Agio)
    Anteilsklassen: Typ A: Rateneinlage, Typ B: Einmalanlage, Typ C: Rateneinlage mit anfänglicher Einmalzahlung
    Geplante Laufzeit: 15 Jahre bis 31.12.33
    Geplante laufende Auszahlung: 0,00% p.a.
    Geplanter Bruttovermögenszuwachs: 8,24% p.a.
    Geplante Auszahlungen: Auszahlungsphase ab 01.01.28
    Geplanter Gesamtmittelrückfluss: 236,00% (einschließlich der Einlage im Basis-Szenario Typ B)
    Einkunftsart: § 15 EStG Einkünfte aus Gewerbebetrieb
    DEXTRO-Rating: Stabilitätsanalyse “AA” – Risikoklasse WpHG: 3 (Update-Rating vom 27.08.20)
    Ende der Zeichnungsfrist: 30.06.21
    Wichtige Hinweise: Diese Kurzinformation ist unverbindlich und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Die ausführliche Darstellung der Finanzanlage inklusive aller Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt sowie den wesentlichen Anlegerinformationen (wAI) einschließlich etwaiger Nachträge.

    BasisinformationenfactsheetVerkaufsprospektNachtrag 123Wesentliche Anlegerinformationen (wAI)

4. Status: Erfolgreich abgeschlossen und zurückgezahlt

Die RWB Private Equity-Fonds Global Market Fund I – IV sind teilweise erfolgreich abgeschlossen und zurückgezahlt. Die RWB Private Equity-Fonds Global Market Fund V – VII befinden sich prospektkonform in der Betriebsphase.

5. RWB PrivateCapital Emissionshaus AG – RWB Private Capital Fonds – Private Equity Dachfonds (03:10 min.)

6. Kontakt aufnehmen

Sie benötigen weiterführende Informationen zu folgenden Aspekten der RWB PrivateCapital Emissionshaus AG?

  • Aufbau von Unternehmen als Motor der Wirtschaft und Quelle der Innovation für unsere Welt.
  • Möglichkeit von den Gewinnen vieler Unternehmen zu profitieren ohne selbst Spezialist zu sein.
  • Unterschiede zwischen börsennotierten und nicht börsennotierten Unternehmen.
  • Viele mittelständische Unternehmen in Deutschland stellen hervorragende Produkte her ohne an der Börse notiert zu sein.
  • Die Finanzierung dieser Unternehmen erfolgt mit Private Equity.
  • Auswahl und Weiterentwicklung der besten Unternehmen durch Zielfondsmanager.

Es versteht sich von selbst, dass wir für Ihre Fragen jederzeit gerne zur Verfügung stehen: