HEP Kapitalverwaltung AG

Ebene3: Finanzanlagen – Alternative Investmentfonds der HEP Kapitalverwaltung AG
Investieren in die stärksten Solarmärkte weltweit – theres is no planet b

1. Die HEP Kapitalverwaltung AG auf einen Blick

  • Gründung: 2009
  • Investoren: mehr als 2.500
  • Eingeworbenes Kapital: rund 300 Millionen Euro
  • Zurückgezahltes Kapital: rund 800 Tausend Euro
  • platzierte Finanzanlagen in der Kategorie New Energy – Solar: Solar Private Equity I – IV, Solar Projektentwicklung V – VI, Solar Spremberg, Nordendorf, England 1, Japan 1, USA 1, Solar Portfolio 1 – 2
  • platzierte Private Placements: keine Platzierung
  • Leistungsbilanz: https://hep.global/kvg/#bilanz
  • Internet: https://hep.global
  • Nachhaltigkeit: Unterzeichner der PRI-Initiative der Vereinten Nationen (seit 12.05.20)

Die hep Global GmbH entwickelt, baut und betreibt langfristig Solarkraftwerke an ausgesuchten Standorten in aller Welt. Gleichzeitig konzipiert und managet sie Investmentfonds, die in die jeweiligen Phasen eines Solarprojekts investieren. So bietet die hep Global GmbH institutionellen und privaten Anlegern die Möglichkeit, sich über Solarfonds an Projekten zu beteiligen. Die Wertschöpfung bleibt damit komplett in einer Hand, sicher und effizient. Die hep Global GmbH baut auf Sicherheit. Das internationale Team verfügt über eine langjährige und profunde Erfahrung im Bereich Erneuerbare Energien. hep arbeitet mit realistischen Prognosen und hat schon heute eine Projektpipeline, die in wirtschaftlich starken, politisch stabilen Ländern eine langfristige Rendite verspricht. Besonders stolz ist hep auch auf die Umsetzungsqualität seiner Anlagen, beginnend bei der durchdachten Projektierung und Auswahl der Komponenten bis hin zur technischen Abnahme. Damit wird die Performance der Anlage ebenso planbar wie die Stromabnahme durch die Versorgungsunternehmen. Und ebenso verlässlich wie die Sonne als Energielieferant der Zukunft. Bei aller langfristigen Planungssicherheit ist hep als mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen dennoch flexibel genug aufgestellt, um in jeder Situation zügig Entscheidungen zu treffen und umzusetzen. Ein echter Wettbewerbsvorteil – für die hep Global GmbH und für den Auftraggeber oder Investor.

2. Status: In Einwerbung

  • HEP – Solar Green Energy Impact Fund 1 (Verlängerungsoption) ———————————————————– Betriebsphase: 01.01.24 – 31.12.28
    Investitionsangebot: Klimaschutz-Fonds nach Artikel 9 der EU-Offenlegungs-Verordnung
    Produktklasse: Alternativer Investmentfonds
    Kategorie: New Energy – Solar
    Mindestbeteiligung: ab Euro 5.000,- (zzgl. 5,00 % Agio)
    Anteilsklasse: Einmalanlage
    Geplante Laufzeit: 6 Jahre bis 31.12.28 (mit Verlängerungsoption)
    Geplante laufende Auszahlung: 3,00% p.a.
    Geplanter Bruttovermögenszuwachs: 5,00% p.a.
    Geplante Auszahlungen: jährlich, jeweils im Folgejahr
    Geplanter Gesamtmittelrückfluss: 132,80% (einschließlich der Einlage im Basis-Szenario)
    Einkunftsart: § 15 EStG Einkünfte aus Gewerbebetrieb
    Rating: DEXTRO Stabilitätsanalyse “AAA” – Risikoklasse: 3 (Initial-Rating vom 10.11.22)
    Ende der Zeichnungsfrist: 31.12.23
    Wichtige Hinweise: Diese Kurzinformation ist unverbindlich und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Die ausführliche Darstellung der Finanzanlage inklusive aller Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt sowie dem Basisinformationsblatt (BIb) bzw. den wesentlichen Anlegerinformationen (wAI) einschließlich etwaiger Nachträge.

    BasisinformationenfactsheetVerkaufsprospektBasisinformationsblatt (BIb)

3. Status: Prospektkonform in der Betriebsphase

  • HEP – Solar Portfolio 2 —————————————————————————————————————— Betriebsphase: 30.06.22 – 31.12.30
    Investitionsangebot: Investition in den weltweiten Wachstumsmarkt der Solarenergie
    Produktklasse: Alternativer Investmentfonds
    Kategorie: New Energy – Solar
    Mindestbeteiligung: ab Euro 10.000,- (zzgl. 5,00 % Agio)
    Anteilsklasse: Einmalanlage
    Geplante Laufzeit: 10 Jahre bis 31.12.30
    Geplante laufende Auszahlung: 4,80% p.a.
    Geplanter Bruttovermögenszuwachs: 4,70% p.a.
    Geplante Auszahlungen: jährlich, jeweils im Folgejahr
    Geplanter Gesamtmittelrückfluss: 151,00% (einschließlich der Einlage im Basis-Szenario)
    Einkunftsart: § 15 EStG Einkünfte aus Gewerbebetrieb
    Rating: DEXTRO Stabilitätsanalyse “AAA” – Risikoklasse: 3 (Update-Rating vom 10.01.22)
    Ende der Zeichnungsfrist: 30.06.22
    Wichtige Hinweise: Diese Kurzinformation ist unverbindlich und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Die ausführliche Darstellung der Finanzanlage inklusive aller Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt sowie dem Basisinformationsblatt (BIb) bzw. den wesentlichen Anlegerinformationen (wAI) einschließlich etwaiger Nachträge.

    BasisinformationenfactsheetVerkaufsprospektNachtrag 1Wesentliche Anlegerinformationen (wAI)

  • HEP – Solar Portfolio 1 —————————————————————————————————————— Betriebsphase: 31.12.20 – 31.12.39
    Investitionsangebot: Betrieb eines diversifizierten Solarpark-Portfolios
    Produktklasse: Alternativer Investmentfonds
    Kategorie: New Energy – Solar
    Mindestbeteiligung: ab Euro 20.000,- (zzgl. 3,00 % Agio)
    Anteilsklasse: Einmalanlage
    Geplante Laufzeit: 20 Jahre bis 31.12.39
    Geplante laufende Auszahlung: 6,00% p.a.
    Geplanter Bruttovermögenszuwachs: 5,42% p.a.
    Geplante Auszahlungen: jährlich, jeweils im Folgejahr
    Geplanter Gesamtmittelrückfluss: 208,50% (einschließlich der Einlage im Basis-Szenario)
    Einkunftsart: § 15 EStG Einkünfte aus Gewerbebetrieb
    Rating: DEXTRO Stabilitätsanalyse “AA” – Risikoklasse: 3 (Initial-Rating vom 08.01.19)
    Ende der Zeichnungsfrist: 31.12.20
    Wichtige Hinweise: Diese Kurzinformation ist unverbindlich und ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Die ausführliche Darstellung der Finanzanlage inklusive aller Chancen und Risiken entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt sowie dem Basisinformationsblatt (BIb) bzw. den wesentlichen Anlegerinformationen (wAI) einschließlich etwaiger Nachträge.

    BasisinformationenfactsheetVerkaufsprospektWesentliche Anlegerinformationen (wAI)

Die HEP Solarfonds Solar Spremberg, Nordendorf, England 1, Projektentwicklung V + VI, Japan 1 sowie Solar Portfolio 1 befinden sich prospektkonform in der Betriebsphase. Die prognostizierten Ausschüttungen/Entnahmen sind seit Auflage in voller Höhe erfolgt.

4. Status: Erfolgreich abgeschlossen und zurückgezahlt

Die HEP Solarfonds Private Equity I + II sind erfolgreich abgeschlossen und zurückgezahlt.

5. HEP Solarfonds – Was macht hep? (02:37 min.)

6. Kontakt aufnehmen

Sie benötigen weiterführende Informationen zu folgenden Aspekten der HEP Kapitalverwaltung AG?

  • Spezialisierung auf die Entwicklung, den Bau, den Betrieb und die Finanzierung von Solarparks auf der ganzen Welt.
  • Für eine sichere, wirtschaftliche und ökologische Energieversorgung ist die Solarenergie unverzichtbar.
  • Nutzen der Chance gemeinsam mit dem Finanzexperten hep weltweit Solarprojekte umzusetzen.
  • Aus dem erzeugten Solarstrom und dem Verkauf der Solarparks nach Ende der Fondslaufzeit ergeben sich jährliche Ausschüttungen.
  • Vom Hauptsitz in Baden-Württemberg werden alle Aktivitäten gesteuert. In Europa, Asien und Nordamerika.
  • Sonneneinstrahlung, wirtschaftliche Attraktivität sowie politische Stabilität spielen eine entscheidende Rolle bei der Auswahl der Projekte.
  • Die Stromabnahme und die Vergütung der Solarparks werden entweder gesetzlich geregelt oder vor dem Bau vertraglich festgelegt.
  • Alle Investitionsentscheidungen werden von einer externen Verwahrstelle legitimiert.

Es versteht sich von selbst, dass wir für Ihre Fragen jederzeit gerne zur Verfügung stehen: